Übermässiges Schwitzen


Übermäßiges Schwitzen kann effektiv mit Botulinum behandelt werden. Diese Therapie gegen übermäßiges Schwitzen in Langenthal ist ideal für Patienten, bei denen andere Behandlungen nicht wirken.

Unsere Botox-Behandlung zielt darauf ab, die Aktivität der Schweißdrüsen durch mehrere oberflächliche Injektionen zu reduzieren. Vor der Behandlung werden Hände und Füße betäubt und ein starkes Schmerzmittel verabreicht, um den Schmerz der Einstiche zu minimieren.

Die Wirkung setzt etwa fünf Tage nach der Behandlung ein und hält 6 bis 7 Monate an, wodurch das Schwitzen und die Geruchsbildung deutlich reduziert werden.


 
Foto von Dr. med. Ann Baumann

Noch offene Fragen?


Vielleicht finden Sie die Antwort bei unseren FAQs.



Sie können sich auch direkt an Frau Dr. Baumann wenden.

esprimed@hin.ch
+41 (0) 62 919 41 51

Gegen Bruxismus.


Botulinum kann Zähneknirschen wirksam entgegen wirken.